Auch über die Soforthilfe hinaus wollen wir Menschen im Friedrichshain willkommen heißen und dazu beitragen, dass sie hier gut „ankommen“, sich schnell im Kiez zurechtfinden, persönliche Kontakte knüpfen und Perspektiven entwickeln können.

Nicht nur als HelferInnen sondern auch als NachbarInnen wollen wir, den hier eintreffenden und auch den schon jetzt hier lebenden, geflüchteten Menschen begegnen.
Auf Augenhöhe und im Gespräch,  ausgehend von ihren Bedürfnissen und Ideen, wollen wir Begegnungen außerhalb des „Unterkunftsalltags“ schaffen. Wenn Du Dich einbringen möchtest und eine Veranstaltung oder ein Projekt wie z.B Sport machen, musizieren, KIEZspaziergänge, gemeinsame Aktivitäten im Alltag, Deutschkurse usw. in Friedrichshain starten möchtest, dann schreib uns doch bitte eine Mail an helfen(at)friedrichshain-hilft(Punkt)de .